Weitere Projekte

 

Kooperationsprojekt

BeLEK - Beruf Lehrer/in BK!

In Nordrhein-Westfalen ist das Interesse am Lehramtsstudium für gewerblich-technische Fachrichtungen vergleichsweise gering. Das Projekt BeLEK stellt einen Lösungsansatz zur Sicherung des Lehrkrätfenachwuchs bereit. Im Rahmen der vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW finanzierten Initiative zur Förderung kooperativer Studiengänge zwischen Universitäten und Fachhochschulen setzt die RWTH Aachen University ein Konzept um, das im Kern an der grundständigen Lehramtsausbildung festhält, jedoch die bisher nicht genutzen regionalen Potentiale stärker ausschöpft: Studierenden und Absolventen der (Fach-)Hochschule Aachen, Köln und Niederrhein wird der Einstieg ins Lehramtsstudium für Berufskollegs ermöglicht. Durch die praxisnahe Ausbildung des Ingenieurstudiengangs an einer Fachhochschule sind gerade diese Studierende und Absolventen fachlich hervorragend für das Lehramt an Berufskollegs für Technik vorbereitet.

Das Angebot richtet sich vor allem an Fachhochschulstudierende sowie Bachelorabsolventen der gewerblich-technischen Fachrichtungen Maschinenwesen, Elektrotechnik und Bautechnik. Durch das Angebot der Zweithörerschaft für bildungswissenschaftliche Veranstaltungen der RWTH sowie der Anrechnung bereits im FH-Studium erbrachten ingenieurswissenschaftlichen Leistungen, wird der Übergang vom FH- Bachelorstudium in den Master of Education an der RWTH Aachen unkompliziert gestaltet.

Aktuelle Informationen unter http://belek-nrw.de/

Flyer: BeLEK - Ingenieur/in sein - Lehrer/in werden