Forschung

 

Das Lehr-und Forschungsgebiet Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Schulpädagogik und empirische Bildungsforschung hat sich im August 2009 mit der Neubesetzung des Lehrstuhls mit Prof. Dr. Marold Wosnitza neu konstituiert.

Die Forschung des Lehr- und Forschungsgebietes konzentriert sich zur Zeit auf die folgenden Forschungsfelder:

  • Motivation und Emotion
  • Kooperation
  • Lernprozesse
  • Lehrerverantwortung
  • Selbststeuerung
  • Pädagogische Diagnostik in kooperativen Lernformen