Person

Jacqueline Jaekel

M. A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Jacqueline Jaekel Urheberrecht: Copyright @ Peter Winandy +49-171-4892738
Lehrstuhl für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Berufspädagogik

Adresse

Raum: 107

Eilfschornsteinstraße 7

52066 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 96374

Sprechstunde

nach Vereinbarung
 

Lehre
Eine Übersicht der jeweiligen Lehrveranstaltungen finden Sie im Campus der RWTH.

Blockseminar für BeLEK-Studierende - B1a Einführung in den Lehrerberuf (Tutorium)
Semestertermine unter http://belek-nrw.de/

Forschungsschwerpunkte
Professionstheorien
Biographieforschung
Bildungstheorien
Berufswahlentscheidungen und Berufsverläufe

Forschungsprojekte
BeLEK (Beruf Lehrer/in in BK!) - Kooperative Stärkung des Lehramts für Berufskollegs in der Ausbildungsregion Rheinland an der RWTH Aachen im Verbund mit ausgewählten Fachhochschulen im Rahmen des Aachener Modells Lehramt BK

Dissertationsprojekt - vorläufiger Arbeitstitel:
"Biographieanalyse von Quereinsteiger/innen ins Lehramt für Berufskollegs"


Vita
seit 2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Erziehungswissenschaften RWTH Aachen

Studium:
2008 - 2011: Studium Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, TU Darmstadt (Bachelor of Arts) Bachelorthesis: Nachwuchskräftemangel im deutschen Handwerk
2011-2014: Studium Bildungswissenschaften: Bildung in globalen Technisierungsprozessen, TU Darmstadt (Master of Arts) Masterthesis: Evaluation eines diagnostischen Instruments zur Erfassung des beruflichen Aspirationsfeldes von Jugendlichen

Studentische Mitarbeitertätigkeiten:
2011: Teambegleiterin ETiT-Projektwoche, Hochschuldidaktische Arbeitsstelle, TU Darmstadt
2011-2013: Tutorin Einführung in die Berufspädagogik, Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, TU Darmstadt
2011-2014: Studentische Hilfskraft, Institut für Allgemeine Pädagogik und Berufspädagogik, Arbeitsbereich Berufspädagogik, TU Darmstadt

Veröffentlichungen
Hering, S.; Jaekel, J.; Unger, T. (erscheint 2019): Den Menschen in der Berufsbildung anders sehen - Berufspädagogische Reflexionen auf Diskurs, Subjekt und Bildung in der Industrie 4.0. In: Frenz, W. (Hrsg.): Handbuch Indusitrie 4.0, Springer (in Druck)

Jaekel, Jacqueline; Unger, Tim (2019): Von der Fachhochschule in den Lehramtsmaster - Erkenntnisse über biografische Reflexionsprozesse in der Ausbildung von Lehrkräften für Berufskollegs. In: Kalisch, Claudia; Kaiser, Franz (Hrsg.): Bildung beruflicher Lehrkräfte. Wege in pädagogische Köningsklasse. wbv, Bielefeld, S. 251-260

Unger, Tim; Jaekel, Jacqueline; Michiels-Corsten, Michel (2017): Bildung und Erwerbsarbeit. Wegmarken und Forschungsbeispiele einer Theorie strukturaler Erwerbsbildung. In: Boschki, Reinhold; Gronover, Matthias; Marose, Monika; Meyer-Blanck, Michael; Schnabel-Henke, Hanne; Schweitzer, Friedrich (Hrsg.): Person – Persönlichkeit – Bildung. Aufgaben und Möglichkeiten an berufsbildenden Schulen. Waxmann, Münster, New York. S. 175–192

Jaekel, Jacqueline (2015): Projekt BeLEK - Beruf Lehrer/in BK! Ziele und erste Ergebnisse des Kooperationsprojekts zwischen der RWTH Aachen University und den (Fach-)Hochschulen Köln, Niederrhein und Aachen. In: bbw Beruflicher Bildungsweg, Ausgabe 3+4, 56, S. 11-13

Vorträge
Jaekel, Jacqueline/Unger, Tim: "Lehramt - das ist eine komplett andere Welt". Biografische Bildungsprozesse als Herausforderung akademischer Lehrerinnenausbildung/Lehrerausbildung"
Vortrag im Rahmen der Hochschultage Berufliche Bildung 2017, Köln, Workshop 10 Berufspädagogische Lehramtsstudiengänge - Befähigung zu berufspädagogischer Gestaltungs- und Reflexionsfähigkeit und Organisatorisch-kooperative-lernbiografische Herausforderungen.

Vortrag zum Thema „Biographieanalyse von Seiteneinsteiger/innen ins Lehramt für Berufskollegs" im Rahmen der Ringvorlesung "Aktuelle Beispiele und Fragestellungen empirischer Schulforschung". WS 2015/2016